Leuchtturm4Kids

Leuchtturm e.V. – Ein Zentrum für trauernde Kinder zum Leben, Miteinander Lachen, Weinen,
Traurig sein dürfen und Mut finden

Schön, dass du da bist

Du bist auf der Kinderseite von Leuchtturm e.V..

Wir sind ein Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche in
Schwerte, Unna und Umgebung.

Im Leuchtturm teilen wir Leben, wir reichen uns die Hände, gehen ein Stück gemeinsam
und zünden gemeinsam Hoffnungs-Lichter an, die den Weg der Trauer erhellen.

Wenn ein naher Mensch stirbt, egal wer, Mama oder Papa, Oma oder Opa, Bruder oder Schwester, oder vielleicht auch ein Freund: Immer braucht es Menschen an der Seite, die Zeit haben und denen du dich anvertrauen kannst. Jemanden, die zuhören, zuverlässig da sind, Trost und Halt geben. Und es braucht Menschen, die mit dir nach guten eigenen Strategien suchen, dass sich dein Leben wieder gut anfühlen kann.

Im Leuchtturm findest Du verlässliche Ansprechpersonen und sichere Räume, um gemeinsam den Weg der Trauer zu meistern und wieder Freude am Leben zu finden. 

Walburga Schnock-Störmer

Tina Geldmacher

Mara Bork

Einfach weg - für immer?  

Einfach weg – für immer?!
Das fragen sich viele Menschen, wenn sie einen nahen Menschen verlieren.

Was heißt das – gestorben? Was heißt tot? Was ist Trauer?
Auch wenn wir wissen, dass der Tod zum Leben gehört. Wenn ein Mensch stirbt, der zu uns gehört, den wir liebhaben, dann zerreißt uns das Herz.
Alle Gefühle sind so fremd. Die Trauer fühlt sich manchmal ganz heftig ein – wie ein riesiger Wirbelsturm im Herzen, im Kopf oder auch im ganzen Körper. Und manchmal kann es auch sein als fühlt sich alles so an, als wäre gar nichts geschehen, weil du es noch gar nicht richtig begreifen kannst, dass der Mensch der eben noch da war, tot ist – einfach weg!
Weißt du die Trauer ist nicht nur ein Gefühl.
Das Vermissen hat viele Gesichter und zeigt sich in vielen Gefühlen. 

Und da gibt es so viele Fragen.  Vielleicht kennst du die:


Darf ich überhaupt wieder Lachen?
Wer beschützt mich und die anderen jetzt?
Wer passt auf uns auf?
Wem kann ich meine Sorgen anvertrauen?
Darf ich überhaupt Weinen oder mach ich dann die anderen noch mehr traurig?  
Darf ich mich weiter mit meinen Freunden verabreden und Spaß haben?

Im Leuchtturm sind wir gerne für dich da! 

Du kannst zusammen mit deiner Bezugsperson einen Termin vereinbaren, uns kennenlernen und dir die Räume und Möglichkeiten im Leuchtturm anschauen.

Du kannst uns auch eine Nachricht schreiben an:
hallo@leuchtturm-schwerte.de